Ringbahnstraße Berlin - Luftbild gesamtes Gebäude

ImmobilIenfonds Berlin Ringbahnstraße

Gesamtinvestitionsvolumen

43.000.000 Euro

Vermietbare Fläche

24.800 m²

Nutzungsart

Büro

Fondsübersicht

Immobilienfonds Berlin Ringbahnstraße

  • 1928 errichteter expressionistischer Backsteinbau mit historischer Bedeutung
  • 2019/2020 revitalisiert
  • Bestehend aus:
    o Sieben unter- und oberirdischen Geschossen
    o Tiefgarage mit insgesamt 191 Stellplätzen

Lage des Objektes:

  • An der Berliner Stadtautobahn 100 — direkt zwischen den Anschlussstellen Alboinstraße (Ausfahrt 19) und Tempelhofer Damm (Ausfahrt 20)
column 1 column 2
Gesamtinvestitionsvolumen 43.000.000 Euro (ursprünglich, ohne Agio)
Davon Eigenkapital 15.355.000 Euro
Fonds- und Assetmanager Paribus Immobilien Assetmanagement GmbH
Anlegerbetreuung Paribus Treuhand Dienstleistung GmbH

Immobiliendaten zum 31. Dezember 2017

Immobilienfonds Berlin Ringbahnstraße

column 1 column 2
Objektart Büro- und Verwaltungsgebäude mit Hörsaal
Standort Ringbahnstraße 132 (vormals 126/134), 12103 Berlin
Baujahr 1928 (Hauptgebäude)/1993 (Parkhaus)
Grundstücksfläche Rund 20.865 m²
Gesamtmietfläche Gebäude mit rund 24.800 m² Mietfläche, davon circa 18.600 m² derzeit genutzte Bürofläche und circa 3.100 m² Lager-, Werkstatt- und Sozialfläche (Flächenpotenzial derzeit nicht genutzter Räume Dachgeschoss und Hörsaal mit Foyer nach Umbau/Ausbau ca. 3.100 m²)
Parkhaus mit 430 Stellplätzen, 167 Außenstellplätze
Mieter Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) für das Land Berlin (ab 2020, derzeit Revitalisierung)

Galerie

Ringbahnstraße Berlin - Außenansicht Gebäude
Ringbahnstraße Berlin - Luftbild gesamtes Gebäude
Ringbahnstraße Berlin - Innenansicht Detail
Ringbahnstraße Berlin - Außenansicht Gebäude

Standort

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ansprechpartner

Sie haben eine Frage zu diesem Fonds? Nutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.