Sirius A Leiden - Außenansicht gesamtes Gebäude

Holland 66 (Leiden)

Gesamtinvestitionsvolumen

19.551.000 Euro

Vermietbare Fläche

6.234 m²

Nutzungsart

Büro

Fondsübersicht

Holland 66 (Leiden)

Die Immobilie der Fondsgesellschaft wurde in Anlehnung an ihren Mieter Airbus Defence and Space Netherlands B.V. nach dem hellsten Stern am Nachthimmel „Sirius A“ benannt. Das angrenzende Nachbargebäude, das nicht im Eigentum der Fondsgesellschaft steht, heißt „Sirius B“. Beide Gebäude formen zusammen einen y-förmigen Gebäudekomplex, der über einen gemeinsamen Aufgang verbunden ist.

  • Fünf oberirdische Geschosse, bestehend aus:
    • Erdgeschoss mit Empfangsbereich, Besprechungsräume und Betriebsrestaurant
    • Obergeschosse mit Büroflächen
  • Untergeschoss mit Tiefgarage

Lage des Objektes:

  • Zentrale Lage im Bio Science Park unweit der Innenstadt von Leiden
column 1 column 2
Gesamtinvestitionsvolumen 19.551.000 Euro (ursprünglich, ohne Agio)
Davon Eigenkapital 9.901.000 Euro
Fonds- und Assetmanager Paribus Immobilien Assetmanagement GmbH
Anlegerbetreuung Paribus Treuhand Dienstleistungen GmbH

Immobiliendaten zum 31. Dezember 2018

Sirius A Leiden

column 1 column 2
Objektart Büro- und Verwaltungsgebäude
Standort Mendelweg 30, 2333 CS Leiden, Niederlande
Baujahr 2008
Grundstücksfläche Rund 4.369 m² (Erbpacht)
Gesamtmietfläche Gebäude mit rund 6.234 m² vermietbarer Fläche
140 Pkw-Stellplätze (Außenbereich/Tiefgarage)
Mieter Airbus Defence and Space Netherlands B.V.

Galerie

Sirius A Leiden - Eingangsbereich mit Empfang
Sirius A Leiden - Außenansicht
Sirius A Leiden - Flubereich zu Büroräumen
Sirius A Leiden - Außenansicht Eingang

Standort

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ansprechpartner

Sie haben eine Frage zu diesem Fonds? Nutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.