Geschäftsleitung der Paribus Immobilien Assetmanagement

PARIBUS IMMOBILIEN ASSETMANAGEMENT | INVESTITIONSPROFIL

Ankaufskriterien für unsere Investments in Deutschland und Europa

Core-Immobilien

Nutzungsarten:

  • Büro
  • Wohnen inkl. Micro-Living
  • Budget-Hotels

Standorte:

  • Gewerbe: A-und B-Standorte für die jeweiligen Nutzungsarten
  • Wohnen: Städte ab circa 200.000 Einwohnern mit positiven Wirtschaftsdaten und demografischen Perspektiven. Attraktives Wohnumfeld mit guter ÖPNV-Anbindung und Nahversorgung.

Objektzustand und Vermietung:

  • Gewerbe: sehr guter Bauzustand, kein Instandhaltungsrückstau, langfristige Mietverträge institutionellen Charakters, WALT von mindestens 10 Jahren, marktgängige Grundrisse
  • Wohnen: langfristige Vermietbarkeit muss realisierbar sein

Deal-Struktur:

  • Asset-Deals
  • Forward Funding möglich

Investitionsvolumen:

  • Je Transaktion zwischen 20 und 80 Millionen Euro, in Einzelfällen ist auch ein höheres Volumen möglich.

Core+-, Value-Added-Immobilien, Revitalisierung und Repositionierung von Bestandsimmobilien

Nutzungsarten:

  • Büro
  • Einzelhandel: High Street und Stadtteilzentren
  • Wohnen

Investitionsstrategie:

  • Hebung von Wertpotenzialen in einem kurzen bis mittelfristigen Anlagehorizont
  • Vermietung, Renovierung, Umbau

Standorte:

  • Berlin
  • Hamburg
  • Hannover
  • Ggf. weitere mit einem dynamischen Transaktionsvolumen

Lage:

  • Nachhaltige Innenstadt- und Stadtteillagen

Vermietungsstand:

  • Mindestens zu 30 %

Struktur:

  • Joint-Venture-Partnerschaft möglich

Investitionsvolumen:

  • Circa 20 bis 50 Millionen Euro

Mezzanine-Beteiligungen/-Darlehen an Projektentwicklungen und Revitalisierung von Bestandsimmobilien

Nutzungsarten:

  • Büro
  • Einzelhandel
  • Hotel
  • Wohnen
  • Ausnahmen auf Anfrage

Standort:

  • Deutsche Metropolregion oder
  • Großstadt

Baurecht:

  • Projektentwicklung ist nachweislich genehmigungsfähig

Finanzierung:

  • Gesamtfinanzierung (ausgenommen Mezzanine) ist gesichert

Sonstiges:

  • Grundstück ist rechtlich gesichert
  • Referenzen und Bonität des Projektentwicklers sind überzeugend

Form der Beteiligung:

  • Nachrangdarlehen
  • Partiarisches Darlehen
  • Typisch stille Beteiligung
  • Atypisch stille Beteiligung

Zahlung:

  • Kapitalrückzahlung und Verzinsung
  • Gewinnbeteiligung aus dem Exit-Erlös bei Verkauf an einen Endinvestor

Kapitalbetrag:

  • Ab 2 Millionen Euro

Sie können uns ein passendes Objekt anbieten und haben Interesse an einer Zusammenarbeit?

Senden Sie uns Ihre Anfrage und Ihr Angebot bitte per E-Mail zu:

DOWNLOADS

Anspechpartner

Thomas Böcher, Geschäftsführer der Paribus Holding, Paribus Immobilien Assetmanagement und Paribus Invest
Thomas Böcher

Geschäftsführer

  • Paribus Immobilien Assetmanagement GmbH
Oliver Georg, Geschäftsführer der Paribus Holding und Paribus Immobilien Assetmanagement
Oliver Georg

Geschäftsführer

  • Paribus Immobilien Assetmanagement GmbH
Eingang zum König Kontor, Unternehmenssitz der Paribus-Gruppe
Paribus-Gruppe

Empfang

  • Paribus Holding GmbH & Co. KG