| Pressemitteilungen

Core-Immobilie für jedes Anlegerprofil

Das Hamburger Emissionshaus Paribus Capital kündigt den nächsten Fonds an. Der geschlossene Immobilienfonds „Paribus BSH Bosch und Siemens Verwaltungs- und Forschungszentrum Berlin“ wird voraussichtlich im Oktober die Vertriebszulassung erhalten. Der Fonds investiert in das neue Verwaltungs- und Forschungszentrum in Berlin der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Fünf weitere Loks für das Paribus Rail Portfolio

Zuwachs beim Paribus Rail Portfolio II: Der geschlossene Lokomotiven-Fonds des Hamburger Emissionshauses Paribus Capital hat fünf weitere Lokomotiven erworben. Dabei handelt es sich um Neubauten vom Typ Gravita 10 BB des Herstellers Voith Lokomotivtechnik. Mit der Aufstockung des Rail Portfolios II hat Paribus Capital auch einen ersten Nachtrag zum Emissionsprospekt erstellt. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Paribus Property Portfolio vollplatziert

Das Paribus Property Portfolio (Paribus Renditefonds XI GmbH & Co. KG) ist ausplatziert. Nach nur vier Monaten nach Präsentation im Vertrieb wird der Premium-Immobilienfonds Hamburg-Blankenese/-Winterhude geschlossen. Mit dem Fonds investieren Anleger in zwei Immobilien in den begehrten Hamburger Stadtteilen Blankenese und Winterhude. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Paribus Rail Portfolio II in den Startlöchern

Der nächste Eisenbahnfonds von Paribus Capital steht in den Startlöchern. Der Emissionsprospekt des Paribus Deutsche Eisenbahn Renditefonds XV GmbH & Co. KG – kurz Paribus Rail Portfolio II – liegt der BaFin zur Prüfung vor. Die Vertriebszulassung wird in den kommenden zwei Wochen erwartet. Das Paribus Rail Portfolio II investiert in einen Pool von circa 35 neuen und gebrauchten Diesel- und Elektroloks. Fünf Lokomotiven wurden bereits erworben. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Vier Investments für das Paribus Ship Portfolio

Vier Schiffe weniger in Not – das Paribus Ship Portfolio des Hamburger Emissionshauses Paribus Capital stellt vier Schiffsgesellschaften Überbrückungskapital zur Verfügung. Dabei handelt es sich um zwei Containerschiffe mit jeweils rund 2.500 TEU sowie zwei Feeder-Container mit jeweils 1.200 TEU. Das Paribus Ship Portfolio profitiert vorrangig, wenn die Schiffe wieder in die Gewinnzone einfahren. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Initialinvestment Development Portfolio

Das Initialinvestment für das Paribus Development Portfolio steht fest. Die Verträge für das erste Projektentwicklungsvorhaben des geschlossenen Fonds des Hamburger Emissionshauses Paribus Capital wurden finalisiert. Dabei handelt es sich um den Bau eines zentralen Verwaltungs- und Forschungszentrums für die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH in der Siemensstadt in Berlin. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Vertriebsstart Paribus Wohnportfolio

Nicht nur ökonomisch ist Hamburg Spitzenreiter unter den deutschen Großstädten. Die Hansestadt und ihr Umland bieten eine hohe Lebensqualität. Der neue geschlossene Immobilienfonds Paribus Wohnportfolio des Hamburger Emissionshauses Paribus Capital investiert in Wohnimmobilien in der Metropolregion Hamburg. Initialinvestment ist das Mehrfamilienhaus „Galgenberg“ in Wedel; ein weiteres Objekt befindet sich im Ankaufprozess. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Paribus Rail Portfolio: Vollplatziert!

Das Rail Portfolio des Hamburger Emissionshauses Paribus Capital ist ausplatziert. Nur drei Monate nach Erhöhung des Investitionsvolumens auf 35 Millionen Euro kann der Fonds geschlossen werden. Ein Nachfolgefonds ist bereits in der Planung. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Paribus Capital startet 2010 durch

Das Hamburger Emissionshaus Paribus Capital legte 2009 beim Platzierungsvolumen um mehr als 100 Prozent zu. Das gleiche Ziel ist für 2010 anvisiert. Seit der Unternehmensgründung 2003 hat Paribus insgesamt 430 Millionen Euro erfolgreich initiiert. 

… mehr

| Pressemitteilungen

Paribus Rail Portfolio: Investitionsvolumen erhöht

Anleger, die bisher noch nicht auf die Schiene umgestiegen sind, haben nun erneut die Möglichkeit dazu. Das Investitionsvolumen des Paribus Rail Portfolios ist auf bis zu 35 Millionen Euro erhöht worden und steht Anlegern damit weiterhin offen. Mit der Erhöhung des Volumens wurde das Portfolio um Elektroloks erweitert. 

… mehr